Schlagwort-Archive: Thomas Müller

3:1-Auftakt-Sieg gegen Leverkusen – ein gutes Omen!

02

 

Die Zuschauer in der Allianz Arena erlebten gestern Abend ein aufregendes und „wildes“ Spiel. Diese Aussage bezieht sich sowohl auf das Geschehen auf dem Rasen als auch auf die äußerst widrigen Wetterbedingungen, welche das Spiel ab Mitte der ersten Halbzeit durchaus beeinflussten. 3:1-Auftakt-Sieg gegen Leverkusen – ein gutes Omen! weiterlesen

Advertisements

0:1 bei Atlético – Der FC Bayern in Spanien, das passt aktuell nicht!

vidal-bei-atleti

 

Seit die Münchner am 1.5.2013 in ihrer Triple-Saison Barcelona mit 3:0 aus dem eigenen Stadion geschossen haben (Gesamtscore ein sensationelles 7:0), haben sie viermal in Spanien verloren, ohne dabei einen einzigen eigenen Treffer zu erzielen!

Dabei gab es in jedem dieser Spiele genügend Chancen, um selbst in Führung zu gehen oder zumindest einen eigenen Treffer zu erzielen. Thomas Müller hatte gestern in der 13. Minute beim Stand von 0:0 auch wieder eine Hundertprozentige. So kam es aber, wie es kommen musste! 0:1 bei Atlético – Der FC Bayern in Spanien, das passt aktuell nicht! weiterlesen

Jerome Boateng Deutschlands Fußballer des Jahres!

Boateng_EM

 

Ein FCB-Trio ganz vorne: Zweiter Thomas Müller, Dritter Robert Lewandowski.

Boateng hat diese Wahl wohl nicht zuletzt aufgrund seiner Persönlichkeitsentwicklung gewonnen – und wahrscheinlich ist die Wahl sogar auch als ein (politisches) Zeichen in Richtung gewisser AfD-Politiker zu sehen. Jerome Boateng Deutschlands Fußballer des Jahres! weiterlesen

Letzter Bundesligaspieltag: Bayern weiter auf Rekordjagd!

Lewandowski-ruehmt-Legende-Gerd-MuellerManuel_NeuerMüller_Tor in Turin

Am morgigen letzten Bundesliga-Spieltag trifft der alte und neue Deutsche Meister, der FC Bayern, auf den Tabellenletzten und Absteiger, Hannover 96.

Eine auf dem Papier mehr als eindeutige Angelegenheit. Jedoch hat H96 nach der sehr späten Übernahme des Trainerpostens durch Daniel Stendel durchaus Charakter gezeigt und sich, seit der Abstieg feststeht, in keinster Weise gehen lassen – ganz im Gegenteil.

Bei Bayern ist es das letzte Bundesligaspiel unter Pep Guardiola und ebenso die Generalprobe für das DFB-Pokalfinale in einer Woche gegen den BVB. Man darf deswegen auch gespannt sein, wie sich die Mannschaft unter diesen Voraussetzungen präsentieren wird, vor allem mit den Aussichten auf erneute historische Marken in der (bayerischen) Bundesliga-Geschichte. Letzter Bundesligaspieltag: Bayern weiter auf Rekordjagd! weiterlesen

Torschützenkönige FC Bayern

Lewandowski-ruehmt-Legende-Gerd-Mueller

Der FC Bayern hat in seiner ruhmreichen Geschichte viele herausragende Torjäger gehabt, aber es dürfte unbestritten sein, dass einer besonders unter ihnen herausragte: Gerd Müller, der Bomber der Nation. Seine Rekorde sind legendär und nicht einmal die aktuellen Superstars Lionel Messi und Cristiano können an seine Rekordmarken herankommen: Unerreichbare 365 Tore in 427 Bundesligaspielen, 66 Tore in 74 Europapokalspielen für den FC Bayern, davon 35 in 35 Spielen im Landesmeistercup, d.h. eine Torquote von 1.0 (zum Vergleich: CR7 0.69 und Messi 0.77). Zudem erzielte er für Deutschland sagenhafte 68 Tore in nur 62 Spielen, das wichtigste war der 2:1 Siegtreffer im WM Finale 1974 gegen Holland. Nach diesem Spiel trat er mit nur 28 Jahren aus der Nationalmannschaft zurück. Torschützenkönige FC Bayern weiterlesen

Das Fußball-Sommerloch 2015

sommerloch_BadKreuznach

Ich weiß nicht, ob ich es als Schmeichelei dankend zur Kenntnis nehmen soll, dass ich immer mehr Nachfragen erhalte, wann Petersgradmesser endlich wieder einen Fußballbeitrag einstellt, oder ob dies eine kleine Kritik an meiner aktuellen „Schreibefaulheit“ ist, an der ich unbedingt etwas ändern sollte.

Aber ganz ehrlich – ähnlich wie im Sommer 2014 – gibt es eigentlich kein wirklich aktuelles Fußballthema, welches es definitiv wert ist, dass man sich damit ausführlicher befasst. Das Fußball-Sommerloch 2015 weiterlesen