Schlagwort-Archive: Pokalfinale

Felix Zwayer muss gesperrt werden!

Zwayer_Skandal

 

Zugegeben: Wenn der eigene Verein von einer „Fehlentscheidung“ eines Schiedsrichters betroffen ist, dann reagiert man allergischer als wenn es um irgendeinen anderen betrogenen Verein geht. Diesen Beitrag hätte ich aber höchstwahrscheinlich auch geschrieben, wenn die betroffenen Vereine ganz andere gewesen wären – die gesamte Sachlage ist zu gravierend, um als „Fußballfan mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitsempfinden“ einfach darüber hinweg zu schauen. Felix Zwayer muss gesperrt werden! weiterlesen

Uns zieht keiner die Lederhosn aus!

06

Eine Nachbetrachtung zum DFB-Pokal-Finale in Berlin

Fast in derselben Besetzung wie beim Finale 2014 ebenfalls gegen Borussia Dortmund ging es auch dieses Jahr nach Berlin. Voller Vorfreude – denn die vor allem durch Verletzungen bedingten Sorgen des FC Bayern waren in diesem Jahr wesentlich geringer als vor zwei Jahren. Unsere „Münchner Helden“ konnten durchaus selbstbewusst als leichte Favoriten dem Finale entgegen fiebern. Wir freuten uns auf einen aufregenden Tag mit einem spannenden Spiel – auch wenn doch die Hoffnung bestand, dass es nicht erneut zu einem Spiel mit „Herzinfarktrisiko“ wie in der Champions League gegen Juventus und Atlético kommen würde.

Es wurde in der Tat ein sehr aufregender Tag mit einem nahezu nervenzerfetzenden Spiel im Berliner Olympiastadion. Ein strahlender warmer Frühsommertag. Leider aber – gerade im Vergleich zu 2014 – mit einigen negativen „Nebenerscheinungen“. Diese trugen fast alle ein gelbes Trikot. Konnte man sich vor zwei Jahren noch über die freundschaftliche Atmosphäre zwischen den beiden Fanlagern vor dem Spiel und die faire Beurteilung der Dortmunder nach dem Spiel freuen, war dies am 21. Mai 2016 doch etwas anders. Uns zieht keiner die Lederhosn aus! weiterlesen

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin!

Pokaltickets_2016

 

Nachdem die Bayern im letztjährigen Pokal-Halbfinale „ausgerutscht“ sind, fahren sie dieses Jahr wieder nach Berlin zur Neuauflage des deutschen Clásicos gegen die Dortmunder Borussen. Es ist insgesamt das neunte Aufeinandertreffen der beiden großen Rivalen im DFB-Pokal, das fünfte innerhalb von nur vier Jahren und das vierte Finale seit 2008 – keine andere Final-Paarung gab es in der DFB-Pokal-Historie häufiger. In den bisherigen acht Pokalbegegnungen setzte sich Bayern fünfmal (1965/66; 1981/82; 2007/08; 2012/13; 2013/14), der BVB dreimal (1992/93; 2011/12; 2014/15), davon zweimal im Elfmeterschießen, durch. Immer wenn der FCB den BVB im Pokal bezwungen hatte, wurde er auch Pokalsieger – das wäre am Samstag bekanntermaßen auch der Fall. Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin! weiterlesen