Archiv der Kategorie: Uncategorized

Kurt Landauer Stiftung e.V. – ein großartiges FC Bayern Fanprojekt

Landauer_Choreo-1200x573

Vor einer Woche, am 20. Dezember 2017, fand in der Karlstraße 50 in München (in den Räumen der Initiativgruppe e.V.) als offizieller Start der Stiftung die Vorstellung des Projekts statt. Es waren zahlreiche Ehrengäste anwesend – u.a. Uli Hoeneß, Kalle Rummenigge, Willi O. Hoffmann und Jan-Christian-Dreesen vom FC Bayern, aber auch die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde, Charlotte Knobloch, und Uri Siegel, Kurt Landauers Neffe. Nachdem  am selben Tag der Pokalschlager gegen Borussia Dortmund in der Allianz Arena stattfand , welcher fast die gesamte Aufmerksamkeit eines Großteils der Bayernfans auf sich zog, und weil es bei diesem Projekt vor allem um Nachhaltigkeit geht, habe ich mich entschlossen, diesen Beitrag erst nach Weihnachten zu veröffentlichen, damit das Stiftungsprojekt die verdiente Aufmerksamkeit erlangt. Kurt Landauer Stiftung e.V. – ein großartiges FC Bayern Fanprojekt weiterlesen

Advertisements

„Das jüdische Erbe des FC Bayern“

161_landauer_august-1956

 

Die Jahreshauptversammlung des FC Bayern am vergangenen Freitagabend (besser Freitagnachmittag bis Freitagnacht) hatte zwei Höhepunkte: Zum einen natürlich die Wiederwahl des Präsidenten Uli Hoeneß, zum anderen – nein nicht die Bekanntgabe von neuen Rekordzahlen – eine „Mitgliedswortmeldung“ kurz vor Mitternacht. Diese erinnerte die Führungsebene des FC Bayern an die „Vorbildfunktion“ des Vereins, dessen Wertesystem vor allem „Fairness, Menschlichkeit, Zivilcourage und gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein“ verkörpern sollte. „Das jüdische Erbe des FC Bayern“ weiterlesen

Carlos Bayern auf dem richtigen Weg

carlo_gladbach

 

Obwohl Carlo Ancelottis Pflichtspielstart mit Bayern der ergebnistechnisch beste der Vereinshistorie war, waren viele Anhänger des Rekordmeisters mit der Art und Weise, wie diese acht Siege in Folge erzielt worden sind , nicht einverstanden – trotz der dabei erzielten 27:1 Tore! Hauptargument: Man kann die Dominanz, die das Team drei Jahre lang unter Pep Guardiola ausgestrahlt hat, nicht mehr erkennen. Als dann auf das 0:1 bei Atlético Madrid zwei Unentschieden in der Bundesliga folgten, sprachen die Medien und auch viele Fans von einer (Mini-)Krise. Carlos Bayern auf dem richtigen Weg weiterlesen

0:1 bei Atlético – Der FC Bayern in Spanien, das passt aktuell nicht!

vidal-bei-atleti

 

Seit die Münchner am 1.5.2013 in ihrer Triple-Saison Barcelona mit 3:0 aus dem eigenen Stadion geschossen haben (Gesamtscore ein sensationelles 7:0), haben sie viermal in Spanien verloren, ohne dabei einen einzigen eigenen Treffer zu erzielen!

Dabei gab es in jedem dieser Spiele genügend Chancen, um selbst in Führung zu gehen oder zumindest einen eigenen Treffer zu erzielen. Thomas Müller hatte gestern in der 13. Minute beim Stand von 0:0 auch wieder eine Hundertprozentige. So kam es aber, wie es kommen musste! 0:1 bei Atlético – Der FC Bayern in Spanien, das passt aktuell nicht! weiterlesen