Archiv der Kategorie: Bayernfans

„Missverständnis“ Ancelotti – wer wird sein Nachfolger?

Ancelotti Pep Tuchel

 

Keine Personalentscheidung bei einem Sportverein wird so hart und kontrovers diskutiert wie die des Trainers – jeder Sportjournalist, jeder einzelne Fan hat dazu seine eigene ganz spezielle Meinung. Und wenn es sich bei dem Sportverein um den deutschen Rekordmeister im Fußball und den Verein mit den weltweit meisten Mitgliedern, der sich augenblicklich scheinbar in einer schweren sportlichen Krise befindet, handelt, dann nimmt die Schärfe der Diskussionen vor allem in den sozialen Netzwerken erheblich zu. „Missverständnis“ Ancelotti – wer wird sein Nachfolger? weiterlesen

Advertisements

Irreguläres Tor bringt Bayern in Hoffenheim auf die Verliererstraße

Hoffenheim_Balljunge_BILD

 

Zur gestrigen völlig unnötigen 0:2-Niederlage der Bayern in Hoffen- bzw. Sinsheim gibt es keineswegs überraschend ein riesiges Echo in den (Boulevard-)Medien, aber auch in den Fanforen. Petersgradmesser beschäftigt sich hier hauptsächlich mit der Szene, welche Manuel Neuer als den „Knackpunkt“ des Spiels bezeichnet hat, nämlich dem zu dem Zeitpunkt überraschenden wie irregulären Hoffenheimer Tor zum 1:0 nach knapp einer halben Stunde. Irreguläres Tor bringt Bayern in Hoffenheim auf die Verliererstraße weiterlesen

3:1-Auftakt-Sieg gegen Leverkusen – ein gutes Omen!

02

 

Die Zuschauer in der Allianz Arena erlebten gestern Abend ein aufregendes und „wildes“ Spiel. Diese Aussage bezieht sich sowohl auf das Geschehen auf dem Rasen als auch auf die äußerst widrigen Wetterbedingungen, welche das Spiel ab Mitte der ersten Halbzeit durchaus beeinflussten. 3:1-Auftakt-Sieg gegen Leverkusen – ein gutes Omen! weiterlesen

Die Wichtigkeit eines Sportdirektors beim FC Bayern

Brazzo

 

Nachdem Matthias Sammer vor etwas mehr als einem Jahr seinen ursprünglich bis 2018 datierten Vertrag als Sportvorstand des FC Bayern in beiderseitigem Einverständnis – über die wahren Beweggründe möchte ich hier nicht spekulieren – aufgelöst hat, war diese Position beim FC Bayern vakant. Am 31. Juli 2017 wurde der ehemalige Bayernspieler (1998-2007) und Fanliebling Hasan „Brazzo“ Salihamidzic von den Vereinsoberen Kalle Rummenigge und Uli Hoeneß als neuer „Sportdirektor“ vorgestellt. Die Wichtigkeit eines Sportdirektors beim FC Bayern weiterlesen