Carlo Ancelotti – eine Zwischenbilanz

carlo-ancelotti

 

Als der FC Bayern kurz vor Weihnachten 2015 bekannt gegeben hat, dass Pep Guardiola nach der Saison den Verein verlassen würde und Carlo Ancelotti sein Nachfolger werden würde, begann die Zeit der Vergleiche zwischen den beiden Weltklassetrainern. Erwartungsgemäß spalteten sich die Fans des Rekordmeisters in zwei Lager – dieser Fanzwist dauert bis heute an, mit der kleinen Hoffnung, dass der souveräne 3:0-Sieg von „Carlos Bayern“ zum Jahresende gegen RB Leipzig diesen zumindest etwas eindämmen könnte. Carlo Ancelotti – eine Zwischenbilanz weiterlesen

Klubweltmeister FC Bayern

Heute Abend gibt es in der Allianz Arena die „Jahresendrallye“, den Final Countdown gegen die Roten Bullen aus Leipzig, heute vor 55 Jahren verstarb der „Übervater“ des FC Bayern, Kurt Landauer“, im Schwabinger Krankenhaus – und heute vor drei Jahren gewann der FCB zum bislang letzten Mal die Klubweltmeisterschaft – in Marrakesch gegen Raja Casablanca. Hierzu ein paar Fotos von Petersgradmesser. Klubweltmeister FC Bayern weiterlesen

Hanns Braun – der erste „Superstar“ der Rothosen

hanns-braun

Heute leider ziemlich in Vergessenheit geraten war Hanns Braun vor dem Ersten Weltkrieg einer der populärsten, wenn nicht sogar der populärste deutsche Sportler. Als sportliches Multitalent erlangte er zudem in seinem Beruf als akademischer Bildhauer hohes Ansehen in der Münchner Gesellschaft, vor allem in jenen Kreisen, die sich mit der wachsenden Popularität der verschiedenen Sportarten befassten. Hanns Braun – der erste „Superstar“ der Rothosen weiterlesen

1:0 gegen Atlético – ein Prestigesieg

img-20161207-wa0002img-20161207-wa0000

Verdientes 1:0 gegen Atlético Madrid – es ging nicht mehr um den Gruppensieg, nur noch um die Ehre. Dass es in dieser Konstellation kein brillantes Fußballspiel werden würde, war eigentlich schon vor dem Spiel klar. Beide Teams verzichteten zudem auf einige Stammkräfte – Bayern begann u.a. ohne Lahm, Martinez, Müller, Ribéry und Kimmich. Die „Gloreichen Vier von Mainz“ – Lewy, Müller & Robbery – schon wieder gesprengt! 1:0 gegen Atlético – ein Prestigesieg weiterlesen

„Das jüdische Erbe des FC Bayern“

161_landauer_august-1956

 

Die Jahreshauptversammlung des FC Bayern am vergangenen Freitagabend (besser Freitagnachmittag bis Freitagnacht) hatte zwei Höhepunkte: Zum einen natürlich die Wiederwahl des Präsidenten Uli Hoeneß, zum anderen – nein nicht die Bekanntgabe von neuen Rekordzahlen – eine „Mitgliedswortmeldung“ kurz vor Mitternacht. Diese erinnerte die Führungsebene des FC Bayern an die „Vorbildfunktion“ des Vereins, dessen Wertesystem vor allem „Fairness, Menschlichkeit, Zivilcourage und gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein“ verkörpern sollte. „Das jüdische Erbe des FC Bayern“ weiterlesen

Die Jahreshauptversammlung des FC Bayern 2016 in Bildern

Chaotischer Beginn bei der Organisation beim Einlass zum Audidome. Dabei standen die ersten Mitglieder / Fans wohl schon gut drei Stunden vor Öffnung der Tore (17:00) vor der ehemaligen Rudi-Sedlmayer-Halle.

imag2009

Die Jahreshauptversammlung des FC Bayern 2016 in Bildern weiterlesen

„Es gibt Leute, die denken Fußball ist eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist.“ (Bill Shankly, schottischer Fußballspieler und –trainer, 1913-1981)